DVD Didaktisch, Elektrolyse und Galvanische Zelle, ca. 26 Min.

DVD Didaktisch, Elektrolyse und Galvanische Zelle, ca. 26 Min.
Artikelnummer: HA180602 Details:Schul-Lizenz, geeignet für Tablet/iPad
Verfügbar:
Ihr Preis:
109.50 CHF
Menge:
Stk.
DVD mit ca. 26 Minuten Laufzeit, Interaktive Tafelbilder, Bilder und Grafiken zum Film, Kopiervorlagen, Lehrertext
Zielgruppe: ab 8. Schuljahr
 
Chemische Reaktionen können Strom erzeugen ... und Strom kann chemische Reaktionen hervorrufen.
In einer Galvanischen Zelle wird chemische Energie freigesetzt und in elektrische Energie umgewandelt. Die Zelle beinhaltet zwei verschiedene Elektroden, von denen eine oxidiert und die andere reduziert wird. Der Film zeigt in anschaulichen Animationen die chemischen Abläufe an den Elektroden und im Elektolyten.
Die Elektrolyse kann auch dazu verwendet werden, dünne Metallschichten auf der Oberfläche eines anderen Metalls aufzutragen. In diesem Fall spricht man von Galvanisierung. Dieser Prozess läuft allerdings nicht selbstständig ab, erst nach Anlegen eines elektrischen Stromes startet die chemische Reaktion. Das ist die Umkehrung des Prozesses von Galvanischen Zellen.
Zwei der industriell bedeutenden Anwendungen der Elektrolyse sind das Schmelzen von Aluminium und die Spaltung von Natriumchlorid-Lösung. Bei der Elektrolyse der Salzlösung entstehen die Gase Chlor und Wasserstoff sowie die starke Base Natriumhydroxid.
Mit dem ersten Gesetz der Elektolyse von Faraday kann berechnet werden, welche Menge Metall sich an einer Elektode während einer Galvanisierung abscheidet.
Hagemann Produkt
 
Zurück